Neues Video: IBS-Filtran berichtet über HRworks

IBS-Filtran, ein weltweit agierender Hersteller von Filtersystemen für Automatikgetriebe, setzt seit 2007 HRworks ein.

HRworks hat mit IBS-Filtran eine spannende Video-Case-Study produziert. Das Video berichtet über die Erfahrungen des Unternehmens mit der Reisekostenabrechnung von HRworks.

Gleich anschauen!

Dies ist bereits das sechste Video von HRworks, nach gemeinsamen Videos mit Gütermann, PRO-DUO, Dethleffs, news aktuell und Betty Barclay.

In regelmäßigen Abständen sind weitere interessante Beiträge geplant.

Tipp: Abonnieren Sie den HRworksTV-Channel auf YouTube und halten Sie sich so über weitere Videos informiert.

Sollten Ihre internen Firmenrichtlinien die Nutzung von YouTube nicht erlauben, sehen Sie sich die Video-Case-Study doch einfach auf businessworld.de an.
Viel Spaß beim Anschauen!

Zur Referenz von IBS-Filtran.

HRworks auf der PERSONAL Stuttgart und Hamburg

Exklusiv: Neue Benutzeroberfläche

Vom 24. bis 25. April 2012 können Sie HRworks auf der PERSONAL Süd in Stuttgart besuchen. Die Fachmesse für Personalmanagement & Personalsoftware findet alle zwei Jahre in Stuttgart statt. Wir präsentieren Ihnen HRworks in Halle 9, Stand D.37.

Die PERSONAL Nord wird im diesen Jahr vom 09. bis 10. Mai 2012 in Hamburg durchgeführt. HRworks finden Sie Halle H, Stand D.40.

Informieren Sie sich auf diesen Fachmessen insbesondere über die Prozessoptimierung bei der Reisekostenabrechnung, Abwesenheits- und Arbeitsmittelverwaltung.

Auf der Messe wird zum ersten Mal die neue Benutzeroberfläche der browserbasierten Lösung HRworks vorgestellt. Die intuitive und benutzerfreundliche Oberfläche ist so komfortabel wie eine Desktopanwendung. Sie können sich vor Ort über die neuen Funktionen wie z.B. die Belegarchivierung oder die Lernvideos für Benutzer informieren. Mehr als 14 Jahre Erfahrung und tausende Kundenfeedbacks stecken in der neuen Benutzeroberfläche.

Gerne senden wir Ihnen für Ihre Wunschmesse eine kostenfreie Eintrittskarte an Ihre Firmenadresse. Nehmen Sie am besten gleich Kontakt mit uns auf und vereinbaren Sie einen Termin.

Wir freuen uns auf Sie!

Wichtig: Neue Verpflegungs- und Übernachtungspauschalen für 2012

Ab dem 01.01.2012 gelten für über 50 Länder bzw. Städte neue Verpflegungs- und Übernachtungspauschalen im Ausland.

Neue Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten wurden für den Kosovo sowie die Städte Atlanta, Chicago und New York City (USA) festgelegt. Zuvor galten für Atlanta und Chicago die Pauschalen der Vereinigten Staaten von Amerika und für New York City die Pauschalen für den Staat New York.

Abgeschafft wurden die Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten für Kopenhagen (Dänemark), Tel Aviv (Israel), Blantyre (Malawi) und Lagos (Nigeria) sowie für den Staat New York. Hier gelten nun wieder die Pauschalen des jeweiligen Landes.

In vielen weiteren Ländern bzw. Städten haben sich die Tagespauschalen und Übernachtungspauschalen geändert, wie in Schweden, Brasilien, Hongkong (China) oder in San Francisco (USA).

Die Übersicht des Bundesfinanzministeriums zu den einzelnen Änderungen finden Sie hier:

Download Pauschalen Ausland ab 01.01.2012 | PDF 57,71 KB

HRworks - Ihre Lösung zur Reisekostenabrechnung - hat alle relevanten Änderungen automatisch im System eingepflegt. Sie brauchen nichts zu tun.

Das erste HRworks-Kundentreffen schreibt Geschichte. Begeisterte Teilnehmer auf einer ausgebuchten Veranstaltung

Am 08. November fand das erste Kundentreffen von HRworks unter dem Motto: “Informationen und Genuß” in Frankfurt statt. Die Veranstaltung war bereits kurz nach der Veröffentlichung ausgebucht.

Begrüßt wurden die Teilnehmer von den beiden HRworks Mitarbeiterinnen Doreen Michels und Melanie Heinemann. Als ersten Punkt auf der Agenda erwartete die Kunden eine Live-Demonstration der neuen Oberfläche von HRworks. Im praktischen Einsatz wurde die Reiseeingabe, Genehmigung und buchhalterische Prüfung sowie Abrechnung gezeigt. Das neue und ansprechende Design sowie die Besonderheiten und Eigenschaften der Oberfläche fanden reges Interesse bei den Teilnehmern.

Die Mitarbeiter des Unternehmens AirPlus, Franziska Lorenz und Dirk Hardell, erörterten danach die Vorteile des Einsatzes von Firmenkreditkarten und der Schnittstelle für den Kreditkartenimport in HRworks.

Die restliche Zeit nutzten die Teilnehmer für Feedback und Fragen an die HRworks Mitarbeiter oder zum Austausch und Networking untereinander.

Als besonderes Highlight wurden die Kunden in einem gemeinsamen und genussreichen Kochkurs kulinarisch verwöhnt.

Teilnehmerstimme:

„Danke für die Einladung und die rundum gelungene Veranstaltung. Es war sehr aufschlussreich und sehr interessant für uns. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen bei einer der nächsten Veranstaltungen von HRworks.“
Andrea Zabinski und Cindy Stecklenberg, Kreditorenbuchhaltung, Wienerberger GmbH

Präsenationen zum Download:

Download Neue Benutzeroberfläche | PDF 1,2 MB
Download AirPlus Kreditkartenimport | PDF 660,42 KB

Aufgrund des großen Erfolges und der positiven Resonanz der Teilnehmer
ist für 2012 ein weiteres Kundentreffen geplant. Informationen werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Neues Video: Betty Barclay berichtet über HRworks

Betty Barclay, eines der bekanntesten Unternehmen in der Damenoberbekleidung in Deutschland, setzt seit 2002 HRworks ein.

HRworks hat mit Betty Barclay eine spannende Video-Case-Study produziert. Das Video berichtet über die Erfahrungen des Unternehmens mit der Reisekostenabrechnung von HRworks.

Gleich anschauen!

Dies ist bereits das fünfte Video von HRworks, nach gemeinsamen Videos mit der Gütermann SE, PRO-DUO Deutschland, der Dethleffs GmbH & Co. KG und news aktuell.

In regelmäßigen Abständen sind weitere interessante Beiträge geplant.

Tipp: Abonnieren Sie den HRworksTV-Channel auf YouTube und halten Sie sich so über weitere Videos informiert.

Sollten Ihre internen Firmenrichtlinien die Nutzung von YouTube nicht erlauben, sehen Sie sich die Video-Case-Study doch einfach auf businessworld.de an.
Viel Spaß beim Anschauen!

Zur Referenz von Betty Barclay.

Voraussichtliche Sachbezugswerte 2012

Die voraussichtlichen Sachbezugswerte für 2012 liegen vor. Diese wurden in der vierten Verordnung zur Änderung der Sozialversicherungsentgeltverordnung vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales festgelegt. Die Sachbezugswerte müssen noch vom Bundesrat beschlossen werden.

Damit gelten ab Januar 2012 vermutlich folgende Sachbezugswerte*:
Frühstück 1,57 € (2011: 1,57 €)
Mittagessen 2,87 € (2011: 2,83 €)
Abendessen 2,87 € (2011: 2,83 €)

HRworks wird alle relevanten Änderungen automatisch im System einpflegen. Sie brauchen nichts zu tun. Sie werden rechtzeitig über alle Neuerungen im kommenden Jahr informiert.

* Es ist davon auszugehen, dass der Bundesrat dem Vorschlag zustimmt. Sollten sich dennoch Änderungen ergeben, informieren wir Sie unter News unverzüglich.

Quelle: bundesrat.de

HRworks Website nun mit Social Media Buttons

Auf der Website von HRworks gibt es nun die Social Media Buttons von Facebook, Twitter und Google+ .

Ab sofort haben Sie damit die Möglichkeit von jeder Seite aus interessante Beiträge, Artikel oder einfach nur HRworks an Ihre Freunde oder Bekannten weiterzuempfehlen.

Jeder der mit Ihnen befreundet ist (Facebook), in Ihrem Circle ist (Google+) oder der Ihnen folgt (Twitter) kann damit sehen, was Ihnen gefällt oder was Sie twittern.

Gefällt Ihnen das? Ein Klick genügt. Viel Spaß beim empfehlen oder twittern!

HRworks-Kundentreffen in Frankfurt

HRworks veranstaltet exklusiv für Kunden ein informatives und genüssliches Treffen in Frankfurt. Nach dem Motto  „HRworks-Kunden treffen den richtigen Geschmack“  können die Teilnehmer sich mit anderen Kunden austauschen und Neues über HRworks erfahren.

Wo und wann:
Frankfurt: 08.11.2011 Uhr, 9-13.30 Uhr, KETAOKITCHEN
Hanauer Landstr. 186, 60314 Frankfurt
Nähere Infos: KETAOKITCHEN, Frankfurt

Inhalte:
Die Kunden erwartet eine Live-Demonstration der neuen Oberfläche von HRworks. Danach werden Themen wie der Kreditkartenimport und andere nützliche Features erörtert. Es besteht zudem die Möglichkeit den HRworks-Mitarbeitern Feedback zu geben. Die restliche Zeit kann zum Erfahrungsaustausch, für Fragen oder zum Networking genutzt werden.
Als besonderes Highlight werden die Teilnehmer kulinarisch verwöhnt und können sich auf einen gemeinsamen und genussreichen Kochkurs freuen.

HRworks erweitert seinen Service

Schwerpunkt-Trainings:
HRworks bietet ab September lehrreiche Eintages-Trainings zu ausgewählten Themen an.

Details:
- 20.09.2011 - Arbeitsschritte Buchhaltung
- 11.10.2011 - Fortgeschrittenen-Kurs
- 08.11.2011 - Stammdaten- und Abwesenheitsverwaltung
jeweils von 09 - 17 Uhr in Freiburg

Die Kosten je Training betragen 490 € für den ersten Teilnehmer, für jeden weiteren Mitarbeiter des Unternehmens nur 350 €!

Mehr Informationen zu den Schwerpunkt-Trainings

Starter-Follow-up
Zusätzlich bietet HRworks seinen Neu-Kunden nun ein individuelles Starter Follow-up an.
Sinnvoll ist dieses, wenn nach dem Starter bzw. der Einrichtung weitere Fragen auftauchen, Änderungswünsche an der Konfiguration bestehen oder bestimmte Trainingsinhalte nachgeschult werden sollen.

Das Starter Follow-up ist zum Preis von 1040 € erhältlich.

Mehr Informationen zum Starter-Follow up

Prozessoptimierung Reisekosten
Interessenten profitieren außerdem zukünftig von dem Angebot einer individuellen Beratung zur Prozessoptimierung ihrer Reisekostenabrechnung im Unternehmen.

Ein erfahrener Consultant durchleuchtet dabei den bestehenden Prozess und zeigt Maßnahmen auf, mit denen Zeit und administrative Kosten bei der Reisekostenabrechnung gespart werden können. Diese Analyse enthält:
•             Eine Auflistung der zu optimierenden Punkte
•             Vorschläge für die Umsetzung
•             Eine Gegenüberstellung des aktuellen und des empfohlenen Prozesse

Die Prozessoptimierung wird zum Preis von 520 € angeboten.

HRworks im September auf drei Fachmessen

HRworks ist im September dieses Jahres gleich auf drei Fachmessen in verschiedenen Städten vertreten.

Vom 20. bis 22. September 2011 können Sie HRworks auf der ZUKUNFT PERSONAL in Köln besuchen. Auf der Fachmesse für Personalmanagement & Personalsoftware wird Ihnen HRworks in Halle 3.2, Stand F.10 präsentiert.
Zeitgleich zur Personal  finden Sie HRworks auf der IT & Business in Stuttgart vom 20. bis 22. September 2011 in Halle 6, Stand 5A61. HRworks ist zum ersten Mal auf der Fachmesse für Software, Infrastruktur und IT-Services für den Mittelstand vertreten.

Am 27. September 2011 können Sie HRworks zusätzlich auf der Personalmesse in München im ICM, Halle B.0, Stand C11 erleben.

Informieren Sie sich auf diesen Fachmessen insbesondere über die Prozessoptimierung von ReisekostenabrechnungAbwesenheits- und Arbeitsmittelverwaltung.

Überzeugen Sie sich vor Ort, wie auch Sie diese Prozesse mit HRworks einfacher, effektiver und schneller bearbeiten können.

Gerne senden wir Ihnen für Ihre Wunschmesse eine kostenfreie Eintrittskarte an Ihre Firmenadresse. Nehmen Sie am besten gleich Kontakt mit uns auf und vereinbaren Sie einen Termin.

Wir freuen uns auf Sie!