Bundesliga Borussia Mönchengladbach mit HR Software HRworks

Bundesliga trifft HR Software

Bereits im März ging es für unseren Consultant Ciril Stricker nach Mönchengladbach. Dort traf er auf Sebastian Beneschan, den Bereichsleiter Kreditoren von Borussia Mönchengladbach. Im Borussia-Park sprachen die beiden damals darüber, wie man die Bundesliga mit einer perfekten HR-Lösung ausstatten könnte. Jetzt kamen mehrere Vereine nach Gladbach, um HRworks besser kennenzulernen.

Die Bundesliga und HRworks: Wie alles begann

Seit 2017 ist Borussia Mönchengladbach bereits Kunde von HRworks. Im selben Jahr schulte Ciril Stricker den Kreditoren-Chef der Borussen in Düsseldorf und richtete gemeinsam mit ihm die Reisekostenfunktion ein. Die Software und die Zusammenarbeit haben Beneschan gefallen. Er schlug daher vor, dass wenn die Software gut laufe, er HRworks auch anderen Bundesligavereinen empfehlen werde. Gesagt, getan.

Ein Kundenevent auf Profiebene

Am 31. Juli 2019 war es schließlich soweit. Unter Beneschans Schirmherrschaft fand in den Räumlichkeiten des Borussia-Parks ein Event statt, bei dem die HRworks-Experten Frank Reinhardt (Leiter Vertrieb) und Ciril Stricker (Stv. Leiter Consulting) die Universal HR Software präsentierten. 

Kundenevent der Bundesliga - HR Software

Unter den Teilnehmern befanden sich Mitarbeiter aus den Buchhaltungs- und Personalabteilungen diverser Bundesligavereine. Die Gäste waren von HRworks, das ohne komplizierte Tabellen auskommt, sehr angetan. Über ein Tool, das in vielen Fachabteilungen noch immer genutzt wird, zeigten sich die Anwesenden hingegen nicht so begeistert.

 

“Excel-Tabellen sind die Hölle”, meinte Franziska Kaphingst von St. Pauli.

“Nur ein fehlendes Excel ist ein gutes Excel”, so auch Sebastian Beneschan von Borussia Mönchengladbach.

 

Bundesliga trifft HR Software

Die Teilnehmer nutzten das Event auch als Networking-Plattform. Frank Reinhardt stimmte der Abend positiv: “Eine gelungene Veranstaltung in sehr schönem und sportlichem Rahmen”, so der Vertriebsleiter. “Es war ein intensiver und erkenntnisreicher Austausch für alle. Für die Bundesliga ist das Thema Digitalisierung mit HRworks nun greifbarer geworden und es gab einen regen Best Practice Austausch. Die Lösung rückt also näher!“

Alles in allem ein erfolgreicher Sommertag! Und womöglich der Beginn von HRworks als Software-Ausstatter der Bundesliga.

JETZT HR SOFTWARE TESTEN ODER WEITER INFORMIEREN!

Wollen Sie die Benutzeroberfläche von HRworks selbst kennenlernen? In diesem Fall können Sie unsere Software testen. Jetzt auch mit der neuen Benutzeroberfläche FLOW. Kostenlos und völlig unverbindlich!