HRworks Frankfurt: Das Unternehmen expandiert!

HRworks Frankfurt: Das neue Büro im Westend!

Anfang Juli bezieht der Software-Anbieter sein Büro in der Barckhausstraße im Frankfurter Westend. Fast genau ein Jahr ist es her, dass HRworks Frankfurt als Niederlassung neben Freiburg und Berlin gewählt hat.

Nun verlässt das Consulting-Team den Co-Working-Space in der Nähe der Hauptwache und zieht in die Barckhausstrasse 12-14 um. Dort beziehen die Mitarbeiter das 700m² große erste Obergeschoss des 2015 kernsanierten Bürogebäudes “Gentle”.

Dadurch dass der Eigentümer des Gebäudekomplexes seinem neuen Mieter freie Hand in der Ausgestaltung der Räumlichkeiten ließ, konnte HRworks seine Büroflächen nach eigenen Anforderungen gestalten und kreativ werden.
So entstand ein Open Space Büro mit flexiblen und cleveren Arbeitsplätzen für die Mitarbeiter des Unternehmen. Ab August 2019 bietet HRworks Frankfurt auch als attraktiven Schulungsort für Kunden an. In zwei Räumen finden firmeneigene Software-Schulungen im Personalverwaltungs- und Reisemanagementbereich statt.

Leon Sittel, Consultant bei HRworks, ist seit dem ersten Tag in Frankfurt dabei und freut sich:

“Die Lage ist einfach perfekt! Dass HRworks Frankfurt als neuen Standort vollkommen richtig gewählt hat, hat sich schon in den letzten

10 Monaten gezeigt, da unsere Schulungen hier extrem nachgefragt und jedes Mal ausgebucht sind."

Derzeit noch im kleinen Team, möchte sich HRworks gerne auch personell - entsprechend zum Büro - vergrößern und sucht nach weiteren Mitarbeitern, die Spaß am Consulting haben und gerne Teil eines modernen und dynamischen Software-Unternehmens werden möchten.

Zu den Stellenangeboten

Mitte August findet eine kleine offizielle Büro-Eröffnungsfeier statt. Eingeladen sind Nachbarn, Bestands- und Neukunden aus Frankfurt und Umgebung, sowie für alle beim Bau und der Gestaltung der Büroräumlichkeiten maßgeblich beteiligten Firmen und Personen.