Kundenstimme

Wir wickeln für die Firmenzentrale die gesamte Reisekostenabrechnung mit HRworks ab und konnten damit sehr gute Erfahrungen sammeln. Der schnelle Zugriff über das Internet ermöglicht den Mitarbeitern ein unkompliziertes Erfassen der Reisekostenabrechnung. In der Personalabteilung ist die Zeitersparnis durch das Wegfallen der zentralen Erfassung hin zur dezentralen Erfassung deutlich spürbar – der Prozess wurde dank HRworks stark optimiert.

Manuela MaierRechnungswesen, EntgeltabrechnungMax Frank GmbH & Co. KG

Unternehmensinfo

Max Frank GmbH & Co. KG

Max Frank – 50 Jahre Kompetenz im StahlbetonbauDas international aufgestellte und in zweiter Generation geführte Unternehmen Max Frank GmbH & Co. KG mit seinem Hauptsitz im bayrischen Leiblfing entwickelt, produziert und vertreibt seit nunmehr 50 Jahren Technologien für die Bauindustrie. Begonnen haben die Firmengründer mit den heute weltweit im Betonbau verwendeten Mauerstärken und Abstandhaltern aus Faserbeton. Später kamen weitere Geschäftsbereiche dazu – hierzu zählen die Schalungstechnik, die Bewehrungstechnik, die Dichtungstechnik und die Bauakustik.

Diese Produktvielfalt – gepaart mit Kompetenz und der schnellen Realisierung von Sonderlösungen – machen das Unternehmen Max Frank zum Partner für Planer, Architekten und Bauunternehmen. Zahlreiche Lösungen bilden sich in 150 Schutzrechten ab und prägen auch in Zukunft innovative Bauprodukte.

Seit der Gründung im Jahre 1962 hat sich das Unternehmen FRANK zu einer internationalen Unternehmensgruppe mit insgesamt 14 ausländischen Tochterunternehmen entwickelt. Im Jahr 1972 wurde das erste Tochterunternehmen im benachbarten Österreich gegründet, die jüngste Mehrheitsbeteiligung erfolgte im Frühjahr 2012 in Schweden. Die internationalen Standorte, in denen heute über 120 der weltweit 540 Mitarbeiter beschäftigt sind, dienen vor allem der Erschließung der wachsenden Märkte der Bauindustrie in Mittel- und Osteuropa, dem Mittleren Osten sowie Asien/Australien.