• automatisch und aktuell

    Abwesenheiten werden OnTime in den integrierten HRworks-Kalender eingetragen. Zusätzlich ist auch eine automatische Synchronisation mit Ihrem Google-Kalender möglich. Manuelles Übertragen ist mit HRworks Schnee von Gestern – das spart Zeit!
    Zudem sehen Vorgesetzte auf einen Blick, welche Mitarbeiter anwesend oder außer Haus sind, denn neben Abwesenheiten wie Urlaub oder Krankheit werden auch die Reisen der Mitarbeiter im Kalender angezeigt. HRworks denkt mit und warnt zusätzlich vor Überschneidungen.

    Mit der Abwesenheisverwaltung von HRworks sind Ihre Abwesenheitskalender immer aktuell.

  • Praktische Teamübersichten

    In den Teamübersichten können Mitarbeiter ihre eigenen Abwesenheiten und die Abwesenheiten ihres Teams einsehen. Zu wissen, wann welcher Kollege nicht im Büro, im Urlaub oder auf Reisen ist, erleichtert die eigene Planung und beugt Fehlplanungen vor.

    Abwesenheiten werden automatisch in die Teamübersicht eingetragen.

  • Abwesenheitsübersicht

    Für Empfang und Telefonzentrale ist die Abwesenheitsübersicht in HRworks eine praktische Unterstützung bei der täglichen Arbeit. Sie enthält Informationen über die Abwesenheiten aller Mitarbeiter. Die Ansicht kann nach einzelnen Organisationseinheiten oder Personen gefiltert werden. Mitarbeiter haben so den perfekten Überblick und können schnell Auskünfte geben.

    Praktische Abwesenheitsübersicht  für Telefonzentralen

  • Kalendersynchronisation

    Sie planen und verwalten Ihre Termine per Google Calendar? Synchronisieren Sie HRworks mit Ihrem Google-Konto und erhalten Geschäftsreisen, Jahresurlaub, Krankheitstage und andere Abwesenheiten automatisch in Ihrem Google-Kalender angezeigt. Sie bestimmen dabei, welche Ereignisse automatisch synchronisiert werden. Neben der bequemen Auto-Sync Funktion steht Ihnen die manuelle Übertragung von Terminen per Mausklick in Google- oder Outlook-Kalender zur Verfügung.

    Automatisches Übertragen von Urlaub und Abweseneiten in Outlook Kalender oder Google Kalender.

  • Urlaubskorrekturen

    Ist die Korrektur eines Urlaubskontos notwendig, zum Beispiel aufgrund von Mehrarbeit eines Mitarbeiters am Wochenende, kann der Mitarbeiter die Korrektur direkt in HRworks anfragen. Vom Administrator kann das Urlaubskonto ebenfalls direkt korrigiert werden. Somit ist das Urlaubskonto Ihrer Mitarbeiter immer aktuell.

    Urlaubskonto Korrekturen direkt online mit HRworks.

  • Urlaubssperren

    Unternehmensweite Veranstaltungen, erhöhtes Arbeitsaufkommen oder eine hohe Auftragslage verlangen einstweilen nach temporären Urlaubssperren. Diese können in HRworks für verschiedene Zeiträume sowie für ein oder mehrere Organisationseinheiten eingerichtet werden. Somit vermeiden Sie Personalengpässe und erhöhen die Planungssicherheit.

    Für Zeiten mit hohem Arbeitsaufkommen oder festen Terminen können in HRworks Urlaubssperren in Abwesenheitskalender eingetragen werden.

So profitieren Sie von HRworks

Mit den transparenten Kalendern von HRworks hat jeder Mitarbeiter die optimale Übersicht über die Abwesenheiten seiner Kollegen sowie die eigene Urlaubsplanung und erhält die für seine Rolle notwendigen Detailinformationen. Vorgesetzte behalten mit HRworks den Überblick über ihr Team und wissen zu jeder Zeit, wer sich gerade im Haus, auf Dienstreise oder im Urlaub befindet. So beugt HRworks Fehlplanungen und Personalengpässe vor und die Pflege von Exceltabellen sowie das mehrfache Eintragen von Urlaub in Kalender und Planer ist nicht mehr erforderlich.