• Krankmeldungen direkt über HRworks

    Mit HRworks erfassen und verwalten Sie Krankmeldungen direkt online. Gemäß der Richtlinien in Ihrem Unternehmen melden sich Arbeitnehmer selbst über das Mitarbeiterportal krank oder die Kollegen der Personalabteilung übernehmen die Eingabe von Krankmeldungen. Vorgesetze und Abwesenheitsadministratoren werden automatisch via E-Mail informiert.

    Effizientes Fehlzeitenmanagement mit HRworks durch Employee Self Service und der direkten online Krankmeldung.

  • Automatische Benachrichtigung von Vorgesetzten und Team

    Per Mausklick kann der Arbeitnehmer, bzw. ein Mitarbeiter aus der Personalabteilung, Kollegen gleich bei der Krankmeldung über die Abwesenheit informieren und einen Stellvertreter für die voraussichtliche Krankheitszeit benennen. So funktionieren interne Kommunikation und Fehlzeitenmanagement mit HRworks effizient und reibungslos.

    HRworks Informiert Vorgesetzte bei einer Krankmeldung direkt automatisch

  • Upload von Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen

    Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen (AUs) können nicht nur am PC, sondern auch per Smartphone oder Tablet fotografiert und an die entsprechende Krankmeldung angehängt werden. So liegt das Attest zeitnah im Personalbüro vor und ist automatisch der korrekten Krankmeldung zugeordnet.

    Das hochladen von Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen zur jeweiligen Krankmeldung erleichtert die Verwaltung und verhindert Zettelwirtschaft.

  • Übersichtliche Verwaltung von Krankmeldungen

    In der Krankmeldungsübersicht werden alle eingegangenen Krankmeldungen chronologisch aufgeführt. Abwesenheitsadministratoren sind stets informiert, Stornierungen von Krankmeldungen sowie über fehlende Atteste informiert.

    Krankmeldungsübersicht für Administratoren erleichtern die Verwaltung und Dokumentation von Krankmeldungen.

  • Einfache Dokumentation und Auswertung von Fehlzeiten

    Krankheitsbedingte Fehltage werden nach der Erfassung in HRworks automatisch dokumentiert und in Team- und Jahreskalendern eingetragen. Die Definition individueller Krankheitsarten (z.B. Krankmeldung mit AU und Krankmeldung ohne AU) erleichtert das betriebliche Berichtswesen zusätzlich. Über die in HRworks integrierte Berichtsfunktion erstellen Sie Auswertungen über die Fehlzeiten einzelner Personen, Personengruppen, Abteilungen oder für das ganze Unternehmen in definierbaren Zeiträumen.

    Auswertungen über Krankmeldungen und krankheitsbedingte Fehltage können mit HRworks per Mausklick erstellt werden.

So profitieren Sie von HRworks

Mit dem integrierten Workflow für Krankmeldungen schaffen Sie die Grundlage für ein effizientes Management von Fehlzeiten. Vorgesetze und Team werden schnell über krankheitsbedingte Ausfälle informiert und Ihre Personalabteilung wird durch den Employee Self Service entlastet. HRworks unterstützt Sie zudem bei der Organisation von Vertretungen. Zusätzliche Telefongespräche und E-Mailverkehr entfallen, denn HRworks übernimmt die interne Information für Sie. Die Verwaltung und Auswertung von krankheitsbedingten Abwesenheiten sowie die Archivierung von Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen erfolgt übersichtlich und transparent.