Onboarding Ihrer Mitarbeiter - HR Software: HRworks

Onboarding Ihres Mitarbeiters

DER PERFEKTE ONBOARDING PROZESS FÜR NEUE MITARBEITER

HOLEN SIE NEUE KOLLEGEN MIT DEM ONBOARDING VON HRWORKS ERFOLGREICH AN BOARD

Das Onboarding bedeutet erst einmal zusätzliche Arbeit und einen Haufen Papierkram für die Personalabteilung. Zahlreiche Informationen (wie IBAN, Steuer- oder Sozialversicherungsnummer) und Dokumente (wie z. B. Urlaubsbescheinigung des vorherigen Arbeitgebers) werden zur Einstellung benötigt. Dies geschieht meist auf unterschiedlichsten Wegen: per E-Mail, Post, Telefon, beim persönlichen Gespräch oder handschriftlich mittels klassischem Personalfragebogen. Somit sind die Fehler vorprogrammiert: Angaben sind unleserlich, fehlerhaft oder unvollständig. Zudem kostet manuelles Nachhalten wertvolle Arbeitszeit und Nerven.

Wäre es da nicht hervorragend, wenn Ihnen eine Software diese Arbeit beim Einstellungsprozess abnehmen würde? Hierdurch könnten Sie alle benötigten Mitarbeiterdaten- und dokumente fehlerfrei, vollständig und sortiert in einer digitalen Personalakte im System erhalten.

Digitales Onboarding mit HRworks - Personalfragebogen früher
Onboarding mit HRworks Personalsoftware

ONBOARDING-PROZESS DIGITAL- ERFOLGREICH UND EFFIZIENT – SCHON VOR DEM ERSTEN ARBEITSTAG

Der Onboarding-Prozess von HRworks macht dem Bürokratie-Chaos ein Ende. Mit dem Employee Self Service nehmen Sie frisch eingestellte Kollegen schon vor dem ersten Arbeitstag erfolgreich in Ihr Unternehmen auf. Alle benötigten Mitarbeiterdaten werden digital im HRworks Personalmanagement gespeichert.

DAS ONBOARDING FORMULAR – SO EINFACH FUNKTIONIERT ES

  1. Die Personalabteilung sendet dem neuen Mitarbeiter ein digitales Onboardingdokument direkt aus HRworks zu.
  2. Der zukünftige Kollege erhält das Formular per E-Mail und wird gleichzeitig herzlich in Ihrem Unternehmen willkommen geheißen.
  3. Alle Daten, die Sie zur Personalverwaltung für das Onboarding benötigen, füllt der neue Kollege bequem zu Hause am PC, per Smartphone oder Tablet aus. Überdies werden die Daten in Echtzeit auf Plausibilität überprüft: IBAN, Steuer-ID und Sozialversicheurngsnummer werden vom System gecheckt und etwaige Tippfehler sofort erkannt.
  4. Erforderliche Dokumente, wie beispielsweise den Versicherungsnachweis oder die Lohnsteuerbescheinigung, hängt der neue Mitarbeiter direkt digital an.
  5. Hat der Mitarbeiter alle Pflichtangaben eingetragen, landet das ausgefüllte Dokument wieder per Mausklick in der Personalabteilung. So werden die Mitarbeiterstammdaten schnell, komfortabel und fehlerfrei gespeichert.
  6. Mit einem Mausklick erstellt HRworks aus diesen Daten einen neuen HRworks Benutzer. Die Mitarbeiterstammdaten stehen Ihnen somit direkt zur Verfügung. Diese können Sie außerdem auch passwortgeschützt an einen externen Lohnabrechner oder Steuerberater weiterleiten.
Onboarding Lohnabrechnungseinträge Bankdaten in HRworks: HR Software - Personalverwaltung

Onboarding jetzt komplett kostenlos und unverbindlich testen