Die vorhandenen Schnittstellen von HRworks.

HRworks Schnittstellen

Die Konfiguration ist in der Ersteinrichtung inklusive und wird mit Ihnen persönlich durchgeführt.

Hier finden Sie bereits konfigurierte Schnittstellen zu Finanzbuch­haltungs (FiBu)- und Lohnbuch­haltungs­systeme (LoBU).

Unsere Schnittstellen sind “manuelle” Schnittstellen, die Informationen und Daten auslesen, aber nicht beschreiben können.
Über die Möglichkeit des ASCI Imports können zahlreiche weitere Datentransfers ermöglicht werden, um die verschiedenen Fremdsysteme zu bedienen.

Via Smart Data können Sie in der Anwendung diverse Kreditkartenanbieter für Kreditkartenimporte verwenden.

Wenn Ihre gewünschte Schnittstelle hier fehlt, dann sprechen Sie uns an und wir schauen, welche Lösung wir gemeinsam finden.

AnbieterFiBu SchnittstelleLoBu SchnittstelleWelche Daten werden über die Schnittstellle übermittelt?
Abacus Business Solutions GmbH AbacusHRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem Abacus, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu Abacus importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen nicht mehr nötig.
abas Software AGAbas-HRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem Abas, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu Abas importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen nicht mehr nötig.
ADP Employer Service GmbH-ADP, PaisyHRworks übergibt Reisedaten an Ihr Lohnbuchhaltungssystem ADP bzw. Paisy. Dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu ADP bzw. Paisy importiert wird. Dabei kann HRworks den auszuzahlenden Betrag der Reisekostenabrechnungen für die Abrechnung ausweisen, sofern Sie Ihre Reisekostenabrechnungen über den Lohn auszahlen. Zudem übergibt HRworks auch die Summe der Verpflegungsmehraufwendungen für die elektronische Lohnsteuer und den Kennbuchstaben M für gewährte Mahlzeiten.
Agenda Informationssysteme GmbH & Co. KGAgenda-HRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem Agenda, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu Agenda importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen nicht mehr nötig.
BMD Systemhaus GesmbHBMD-HRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem BMD, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu BMD importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen nicht mehr nötig.
Comarch AGComarch Financials und Comarch ERP-HRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem Comarch Financials oder Comarch ERP, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu Comarch Financials oder Comarch ERP importiert werden. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen nicht mehr nötig.
CD Software GmbHFX90-HRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem FX90, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu FX90 importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen nicht mehr nötig.
CSS AGeGecko-HRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem eGecko, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu eGecko importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen nicht mehr nötig.
Diamant Software GmbH & Co. KGDiamant/2, Diamant/3 und AMS-HRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihre Finanzbuchhaltungssysteme Diamant/2, Diamant/3 und AMS, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu Diamant/2, Diamant/3 oder AMS importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen nicht mehr nötig.
DATEV eGDATEVDATEV LODASMit dem Lohnimportdatenservice können Stamm- und Bewegungsdaten aus HRworks in die DATEV-Lohnabrechnungs-Lösungen übernommen werden. Eine Auflistung aller Stammdaten, die HRworks an Datev LODAS übermittel können Sie hier einsehen. Sollten Sie Datev auch als Finanzbuchhaltungssystem verwenden, so übergibt HRworks Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem Datev, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu Datev importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen nicht mehr nötig.
DATEV eGDATEVDATEV Lohn und GehaltMit dem Lohnimportdatenservice können Stamm- und Bewegungsdaten aus HRworks in die DATEV-Lohnabrechnungs-Lösungen übernommen werden. Eine Auflistung aller Stammdaten, die HRworks an Datev Lohn und Gehalt übermittel können Sie hier einsehen. Sollten Sie Datev auch als Finanzbuchhaltungssystem verwenden, so übergibt HRworks Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem Datev, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu Datev importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen nicht mehr nötig.
Epicor Software Deutschland GmbHEpicor iScala-HRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem Epicor iScala, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu Epicor iScala importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen nicht mehr nötig.
Exact Software GmbHexact globeexact lohnHRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem exact globe und weitere Reisedaten in Ihr Lohnbuchhaltungssystem exact lohn, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu exact globe bzw. exact lohn importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen innerhalb Ihres Finanzbuchhaltungssystem nicht mehr nötig. Zudem kann HRworks den auszuzahlenden Betrag der Reisekostenabrechnungen für die Abrechnung ausweisen, sofern Sie Ihre Reisekostenabrechnungen über den Lohn auszahlen. Außerdem übergibt HRworks auch die Summe der Verpflegungsmehraufwendungen für die elektronische Lohnsteuer und den Kennbuchstaben M für gewährte Mahlzeiten an Ihr Lohnbuchhaltungssystem.
FibuNet GmbHfibunet-HRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem fibunet, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu fibunet importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen nicht mehr nötig.
"GDI – Gesellschaft für Datentechnik und Informationssysteme mbH"GDI-HRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem GDI, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu GDI importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen nicht mehr nötig.
Haufe-Lexware GmbH & Co. KGLexware Buchhalter-HRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem Lexware Buchhalter, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu Lexware Buchhalter importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen nicht mehr nötig.
HS – Hamburger Software GmbH & Co. KGHamburger SoftwareHamburger SoftwareHRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanz- und Lohnbuchhaltungssystem Hamburger Software, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zur Hamburger Software importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen innerhalb Ihres Finanzbuchhaltungssystem nicht mehr nötig. Zudem kann HRworks den auszuzahlenden Betrag der Reisekostenabrechnungen für die Abrechnung ausweisen, sofern Sie Ihre Reisekostenabrechnungen über den Lohn auszahlen. Außerdem übergibt HRworks auch die Summe der Verpflegungsmehraufwendungen für die elektronische Lohnsteuer und den Kennbuchstaben M für gewährte Mahlzeiten an Ihr Lohnbuchhaltungssystem.
Info Nova AGifas-HRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem ifas, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu ifas importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen nicht mehr nötig.
Infor (Deutschland) GmbHVarial, Info MAS90VarialHRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem Varial oder Info MAS90 und weitere Reisedaten in Ihr Lohnbuchhaltungssystem Varial, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu Varial bzw. zu Info MAS90 importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen innerhalb Ihres Finanzbuchhaltungssystem nicht mehr nötig. Zudem kann HRworks den auszuzahlenden Betrag der Reisekostenabrechnungen für die Abrechnung ausweisen, sofern Sie Ihre Reisekostenabrechnungen über den Lohn auszahlen. Außerdem übergibt HRworks auch die Summe der Verpflegungsmehraufwendungen für die elektronische Lohnsteuer und den Kennbuchstaben M für gewährte Mahlzeiten an Ihr Lohnbuchhaltungssystem.
K+H Software GmbH & Co.KGK+H-HRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem K+H, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu K+H importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen nicht mehr nötig.
Mediaocean GmbHmediaocean-HRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem mediaocean, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu mediaocean importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen nicht mehr nötig.
mesonic software gmbhWinLine FIBU-HRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem WinLine FIBU, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu WinLine FIBU importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen nicht mehr nötig.
Microsoft CorporationMicrosoft Dynamics AX, Microsoft Dynamics NAV und Microsoft Business SolutionMicrosoft Dynamics NAVHRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihre Finanzbuchhaltungssysteme Microsoft Dynamics AX, Microsoft Dynamics NAV und Microsoft Business Solution und weitere Reisedaten in Ihr Lohnbuchhaltungssystem Microsoft Dynamics NAV, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu Microsoft Dynamics AX, Microsoft Dynamics NAV und Microsoft Business Solution importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen innerhalb Ihres Finanzbuchhaltungssystem nicht mehr nötig. Zudem kann HRworks den auszuzahlenden Betrag der Reisekostenabrechnungen für die Abrechnung ausweisen, sofern Sie Ihre Reisekostenabrechnungen über den Lohn auszahlen. Außerdem übergibt HRworks auch die Summe der Verpflegungsmehraufwendungen für die elektronische Lohnsteuer und den Kennbuchstaben M für gewährte Mahlzeiten an Ihr Lohnbuchhaltungssystem.
ORACLE Deutschland B.V. & Co. KGOracle, JDE, und Sun-HRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihre Finanzbuchhaltungssysteme Oracle, JDE oder Sun, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu Oracle, JDE oder Sun importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen nicht mehr nötig.
oxaion agoxaion-HRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem oxaion, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu oxaion importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen nicht mehr nötig.
P&I Personal und Informatik AG-Loga P&IHRworks übergibt Reisedaten an Ihr Lohnbuchhaltungssystem Loga P&I. Dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu Loga P&I importiert wird. Dabei kann HRworks den auszuzahlenden Betrag der Reisekostenabrechnungen für die Abrechnung ausweisen, sofern Sie Ihre Reisekostenabrechnungen über den Lohn auszahlen. Zudem übergibt HRworks auch die Summe der Verpflegungsmehraufwendungen für die elektronische Lohnsteuer und den Kennbuchstaben M für gewährte Mahlzeiten.
proALPHA Business Solutions GmbHproALPHAproALPHAHRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanz- und Lohnbuchhaltungssystem proALPHA, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu proALPHA importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen innerhalb Ihres Finanzbuchhaltungssystem nicht mehr nötig. Zudem kann HRworks den auszuzahlenden Betrag der Reisekostenabrechnungen für die Abrechnung ausweisen, sofern Sie Ihre Reisekostenabrechnungen über den Lohn auszahlen. Außerdem übergibt HRworks auch die Summe der Verpflegungsmehraufwendungen für die elektronische Lohnsteuer und den Kennbuchstaben M für gewährte Mahlzeiten an Ihr Lohnbuchhaltungssystem.
QAD Europe GmbHQAD MFG/PRO-HRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem QAD MFG/PRO, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu QAD MFG/PRO importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen nicht mehr nötig.
Sage GmbHSage Office Line / Sage Classic Line / Sage PC KaufmannSage Lohn XLHRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem Sage Office Line, Sage Classic Line oder Sage PC Kaufmann und weitere Reisedaten in Ihr Lohnbuchhaltungssystem Sage Lohn XL, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu Sage importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen innerhalb Ihres Finanzbuchhaltungssystem nicht mehr nötig. Zudem kann HRworks den auszuzahlenden Betrag der Reisekostenabrechnungen für die Abrechnung ausweisen, sofern Sie Ihre Reisekostenabrechnungen über den Lohn auszahlen. Außerdem übergibt HRworks auch die Summe der Verpflegungsmehraufwendungen für die elektronische Lohnsteuer und den Kennbuchstaben M für gewährte Mahlzeiten an Ihr Lohnbuchhaltungssystem.
SAP SESAP FI / SAP Business One / DCWSAP HCMHRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem SAP FI, SAP Business One oder DCW und weitere Reisedaten in Ihr Lohnbuchhaltungssystem SAP HCM, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu SAP importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen innerhalb Ihres Finanzbuchhaltungssystem nicht mehr nötig. Zudem kann HRworks den auszuzahlenden Betrag der Reisekostenabrechnungen für die Abrechnung ausweisen, sofern Sie Ihre Reisekostenabrechnungen über den Lohn auszahlen. Außerdem übergibt HRworks auch die Summe der Verpflegungsmehraufwendungen für die elektronische Lohnsteuer und den Kennbuchstaben M für gewährte Mahlzeiten an Ihr Lohnbuchhaltungssystem.
SBS Software GmbH – a Wolters Kluwer businessSBS SoftwareSBS SoftwareHRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanz- und Lohnbuchhaltungssystem SBS Software, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zur SBS Software importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen innerhalb Ihres Finanzbuchhaltungssystem nicht mehr nötig. Zudem kann HRworks den auszuzahlenden Betrag der Reisekostenabrechnungen für die Abrechnung ausweisen, sofern Sie Ihre Reisekostenabrechnungen über den Lohn auszahlen. Außerdem übergibt HRworks auch die Summe der Verpflegungsmehraufwendungen für die elektronische Lohnsteuer und den Kennbuchstaben M für gewährte Mahlzeiten an Ihr Lohnbuchhaltungssystem.
Scopevisio AGScopevisio-HRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem Scopevisio, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu Scopevisio importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen nicht mehr nötig.
Simba Computer Systeme GmbHSimba Software-HRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem Simba Software, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu SimbaSoftware importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen nicht mehr nötig.
syska Gesellschaft für betriebliche Datenverarbeitung mbHsyska-HRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem syska, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu syska importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen nicht mehr nötig.
TCC Telekom-Center AG-TopasHRworks übergibt Reisedaten an Ihr Lohnbuchhaltungssystem Topas. Dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu Topas importiert wird. Dabei kann HRworks den auszuzahlenden Betrag der Reisekostenabrechnungen für die Abrechnung ausweisen, sofern Sie Ihre Reisekostenabrechnungen über den Lohn auszahlen. Zudem übergibt HRworks auch die Summe der Verpflegungsmehraufwendungen für die elektronische Lohnsteuer und den Kennbuchstaben M für gewährte Mahlzeiten.
TOPIX Business Software AGTOPIX-HRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem TOPIX, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu TOPIX importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen nicht mehr nötig.
Unit4 GmbHAgresso-HRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem Agresso, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu Agresso importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen nicht mehr nötig.
VEDA GmbHVEDA-HRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem VEDA, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu VEDA importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen nicht mehr nötig.
Wolters Kluwer Software und Service GmbHADDISON-HRworks übergibt Reisedaten zur Verbuchung Ihrer Reisekostenabrechnung an ihr Finanzbuchhaltungssystem ADDISON, dies funktioniert über den Export einer Datei aus HRworks, die wiederum zu ADDISON importiert wird. Durch das Verfahren ist die manuelle Verbuchung von Reisekostenabrechnungen nicht mehr nötig.

Stand 08/2021
Alle Markenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Hersteller bzw. Herausgeber.