Arbeitszeugnis Software im Personalmanagement der HR Software

Arbeitszeugnis Software

Die Arbeitszeugnis Software ist ein integriertes Modul in der HR Software von HRworks. Der benutzerfreundliche Generator hilft Ihnen beim Verfassen qualifizierter Arbeitszeugnisse für Ihre Mitarbeiter. Dabei sparen Sie Zeit und Arbeit und erstellen mit nur wenigen Klicks professionelle Zeugnisse mit korrekten Formulierungen sowie gängigen Codes.

Im Arbeitszeugnis Generator die Arbeitszeugnisse per Software generieren

Arbeitszeugnisse per Mausklick in der Software generieren

Professionelle Arbeitszeugnisse – egal ob Zwischenzeugnis oder Abschlusszeugnis – erstellen Sie mit der integrierten Arbeitszeugnis Software in wenigen Schritten. Benötigte Informationen zu Unternehmen und Mitarbeiter werden automatisch aus der hinterlegten Firmenbeschreibung und den Personenstammdaten übernommen. Per Mausklick fügen Sie, je nach Tätigkeitsgebiet und Leistungen des Mitarbeiters, eine oder mehrere Stellenbeschreibungen hinzu.

Arbeitszeugnis online beantragen

Mitarbeiter können hierzu Zeugnisse online, direkt in ihrem Software Zugang, beantragen. Die Beantragungsfunktion kann zudem individuell durch den Administrator aktiviert oder deaktiviert werden. Dadurch sind keine Telefonate und E-Mails diesbezüglich notwendig. Stattdessen werden Vorgesetzte durch die Arbeitszeugnis Software automatisch über beantragte Zeugnisse informiert. Hierzu dienen Aufgaben in ihrer persönlichen To-do-Liste.

Arbeitszeugnisse per Arbeitszeugnis Software - Arbeitszeugnisse direkt mit den Stammdaten anfordern
Arbeitszeugnis Software Feedback von Vorgesetzten direkt in der Software per Fragebogen abholen

Feedback-Workflow für Vorgesetzte

Ein integrierter Workflow bindet alle beteiligten Personen in den Zeugnisprozess mithein. Dabei haben Sie als Administrator die Möglichkeit, per Klick das Feedback von Vorgesetzten und/oder Teamleitern einzuholen. In einem praktischen Fragebogen bewerten Vorgesetzte die einzelnen Kompetenzen und Arbeitsbereiche eines Mitarbeiters. So erhalten Sie schnell und auf direktem Wege die zur Zeugniserstellung benötigten Informationen. HR Manager können die Bewertung anschließend automatisch in ein Arbeitszeugnis übertragen oder die Benotung einsehen und als Grundlage für die Zeugniserstellung verwenden.

Automatische Arbeitszeugnis Formulierungen

In verschiedenen Kategorien, von Fachwissen bis soziales Verhalten, Bewerten Sie Mitarbeiter nach dem Schulnotenprinzip. Danach übersetzt HRworks die Noten in die gängige Zeugnissprache. Ihnen werden dabei bis zu fünf verschiedene Zeugnis Formulierungen zur Auswahl vorgeschlagen. Zudem können Sie die Arbeitszeugnis Software um selbst formulierte Textbausteine ergänzen und diese zur Auswahl zur Verfügung stellen. Ein qualifiziertes Arbeitszeugnis erstellen Sie so Klick für Klick in nur wenigen Minuten.

Automatische Formulierungen mit der Arbeitszeugnis Software
Arbeitszeugnisse in der Software per Schnellbewertung erstellen

Arbeitszeugnis mit Schnellbewertung

Muss es einmal noch schneller gehen, können Sie Mitarbeitern mit nur einem Mausklick  eine Gesamtnote geben. Automatisch wird der Mitarbeiter so in allen Bewertungkategorien mit einer einheitlichen Note, zum Beispiel mit „Gut“ bewertet. Hierzu wird der entsprechende Zeugnistext indessen automatisch mit der Zeugnissprache Formulierung in der Arbeitszeugnis Software angezeigt und Sie müsse nicht auf die entsprechende Formulierung achten.

Individuelle Überarbeitung in der Arbeitszeugnis Software

Ist die Bewertung des Mitarbeiters abgeschlossen, kann der Zeugnistext im Überarbeitungsstatus individuell geändert, ergänzt oder formatiert werden. Ein externes Textverarbeitungsprogramm ist nicht erforderlich.

Arbeitszeugnis Software direkt Arbeitszeugnisse individuell anpassen
Arbeitszeugnisse mit dem Brieflayout direkt in der Software anlegen

Zeugnis auf gespeichertem Brieflayout

Durch das Hinterlegen von individuellen Brieflayouts kann der finale Zeugnistext direkt in HRworks auf eine Briefvorlage übertragen werden. Per Mausklick steht das Zeugnis anschließend als PDF-Datei zum Ausdrucken bereit. Alternativ können Sie den fertigen Text auch per Copy and Paste in Ihr Textverarbeitungsprogramm übertragen und dort weiterverarbeiten.