Lohnabrechnungssoftware optimieren

Ihr Lohnprogramm effizient nutzen

Verknüpfen Sie Ihre Personalmanagement-Software mit Ihrem Lohnprogramm.

  • Pflegen Sie alle Zahlungen an Ihre Mitarbeiter
  • Planen Sie Gehaltserhöhungen
  • Vergleichen Sie Gehaltsentwicklungen
  • Sorgen Sie für Transparenz
Frau erstellt nutzt Lohnprogramm im Büro

Mehr als 2.200 Unternehmen vertrauen bereits auf HRworks

Logo LETIPharma
Logo Expedia
Logo DPS
Logo dietze + schell
Logo betterplace
Logo Dr. Dienst & Partner
Logo ams

Übersichtlich: Lohnprogramme für Ihre Gehaltsabrechnung

Dokumentieren Sie laufende und einmalige Lohnzahlungen in Ihrem Lohnprogramm und behalten Sie die Gehaltsentwicklungen Ihrer Mitarbeiter im Auge. Regelmäßige Zahlungen, wie Arbeitslohn oder Umsatzprovisionen, sowie Einmalzahlungen, wie zum Beispiel Weihnachtsgeld und Prämien, sind schnell in Ihrem Lohnabrechnungsprogramm erfasst und übersichtlich aufgezeichnet. Dazu trägt auch eine praktische grafische Darstellung bei. Die Grafik wird auf Grundlage der erfassten Zahlungen im Zeitverlauf automatisch im Bereich Lohn und Gehalt der Lohnsoftware angezeigt.

  • Gehaltsdaten unkompliziert erfassen
  • Berechnung des Jahresgehalts
  • Einfache Exporte für die Buchhaltung
  • Gehaltsvergleich per Mausklick
  • Gehaltsdokumente online übermitteln
  • Lohnarten individuell definieren
Ein Lohnprogramm erleichtert Ihnen die Gehaltsabrechnung Ihrer Mitarbeiter
Jetzt neu!
DATEV Schnittstelle

One-Click-Schnittstelle zu DATEV

Mit den technisch geprüften Schnittstellen zu DATEV LODAS und DATEV Lohn und Gehalt übermitteln Sie Ihre Abrechnungsdaten sicher und mit nur einem Knopfdruck an das DATEV-Rechenzentrum. Dadurch wird für Sie der Workflow für die Lohnabrechnung einfacher und zeitsparender.

Individuelle Lohnarten im Lohnprogramm festlegen

Neben einigen vordefinierten Lohnarten können Sie beliebig viele weitere Lohnarten anlegen. Dadurch erleichtern Sie die Kategorisierung der Zahlungen an Ihre Mitarbeiter.

Lohn- und Gehaltsdokumente online übermitteln

Stellen Sie Ihren Mitarbeitern Lohn- und Gehaltsdokumente online via HRworks zur Verfügung. Der Self-Download für Mitarbeiter mindert Anfragen und Arbeitsaufwand in der Lohnbuchhaltung. Mit Ihrer Lohnbuchhaltung-Software sparen das Drucken, Verteilen und Versenden der Lohnabrechnungen. Durch die automatische Zuordnung der Dokumente funktioniert die Distribution der monatlichen Abrechnungen fast von allein.

Gehaltsvergleich per Mausklick im Lohnabrechnungsprogramm

Wie haben sich die Gehälter Ihres Teams entwickelt? Wie ordnen Sie einen neuen Mitarbeiter gehaltstechnisch ein?

Vergütungsdaten, zum Beispiel für Gehaltsverhandlungen und Mitarbeitergespräche fragen Sie direkt im System ab. Mit einem einfachen Klick vergleicht die Lohn- und Gehaltsverwaltung in der Software die Löhne und Gehälter Ihrer Mitarbeiter. In Form einer anschaulichen Grafik sehen Sie das Ergebnis auf einen Blick. Sie können dabei verschiedene Kriterien im Lohn und Gehaltssegment definieren und die Grafik somit den Anforderungen Ihrer Auswertungen in Ihrem Lohnabrechnungsprogramm anpassen.

Mit Ihrer Lohnabrechnung-Software erstellen Sie Ihre Abrechnungen auch mobil zu Hause

Berichte & Exporte für Lohnbuchhaltung (LoBu) oder Steuerberater

Alle Informationen für die Lohn- und Gehaltsabrechnung können in einem Export aus der Software an die Lohnbuchhaltung (LoBu) oder an Ihren externen Steuerberater übermittelt werden. Außerdem können Sie über die Berichtsfunktion Gehaltsdaten zwischen Organisationseinheiten oder die Gehaltsentwicklung einzelner Mitarbeiter vergleichen. Alle verfügbaren Finanz- und Lohnbuchhaltungssysteme haben wir für Sie zusammengefasst.

Gehaltsentwicklung Übersicht in HRworks Desktopansicht für Lohn Programm

Ihr Lohnabrechnung-Tool mit Jahresgehaltsassistent

In Ihrem Unternehmen gibt es verschiedene Gehaltsmodelle? Kein Problem – der Jahresgehaltsassistent unterstützt Sie bei der Berechnung und Verwaltung! Tragen Sie das Jahresgehalt in Ihr Lohnabrechnungsprogramm von  HRworks ein und lassen Sie sich den monatlichen Betrag direkt im System ausrechnen. Sie werden außerdem bei Sonderzahlungen, wie Urlaubs- oder Weihnachtsgeld, unterstützt. Statt einer absoluten Summe ist es in Ihrer Lohnabrechnungssoftware auch möglich, die Anzahl an Monatsgehältern einzugeben, falls Ihr Unternehmen das Modell des dreizehnten Gehalts nutzt.

HRworks gefällt uns besonders gut, weil unsere Consultants, wo immer sie sind, ihre Reisekosten und Abwesenheiten eingeben und überprüfen können. Die Bedienung erfolgt intuitiv. Einfach Daten eingeben und schon sind die Reisekosten abgerechnet.

Für uns ist HRworks alles in allem eine geniale Geschichte.

Julia Metken

Projekt Office
Alegri International Service GmbH

Mehr Vorteile als nur für Lohnabrechnungsprogramme

HRworks bietet neben der vorbereitenden Lohn- und Gehaltsabrechnung noch viele weitere HR-Funktionen, die Ihre Prozesse optimieren.

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

Wir unterstützen Sie gerne bei der digitalen Optimierung Ihres Personalwesens. Ob es um Mitarbeiterverwaltung geht, Reisekostenabrechnung, Zeiterfassung oder alles zusammen: Gemeinsam finden wir heraus, ob HRworks zu Ihrem Unternehmen passt.