Zeitwirtschaft

Digitale Zeiterfassung

  • Flexibel für Mobil, Desktop und Terminal
  • Effiziente Zeiterfassung mit nur 2 Klicks
  • EuGH- und DSGVO-konform
Dashboard-Zeitwirtschaft, Übersicht der Funktionen in HRworks
Wiwo Siegel
Logo Expedia
Logo Dr. Dienst & Partner
Logo DPS
Logo dietze + schell
Logo betterplace
Logo ams

Zeitwirtschaft

Bester Dienstleister für Zeiterfassung 2023

Über 16.000 Entscheider aus dem Mittelstand haben im Auftrag der WirtschaftsWoche die Besten Mittelstandsdienstleister 2023 gekürt: Wie im Vorjahr belegt HRworks in der Kategorie Zeiterfassung den ersten Platz.

  • Platz 1: 2023 und 2022
  • Top-Dienstleister für KMU

Alle Bereiche der Zeiterfassung in einer Software

    Abwesenheitsverwaltung

    Vom Urlaubsantrag bis zur Krankmeldung: Verwalten Sie alle Arten von Abwesenheiten digital, schnell und einfach.

    • Auch für unterwegs und zu Hause
    • Abwesenheitsarten anpassbar
    • Analyseoptionen für Abwesenheiten
    Arbeitszeiten und Zeitwirtschaft mit der Personal Management Software

    Urlaubsverwaltung

    Der Urlaubsantrag auf Papier gehört der Vergangenheit an: Anstatt Unterschriften zu sammeln, führen nur wenige Klicks zum genehmigten Urlaub.

    • Übersichtliche Kalenderansicht
    • Effiziente Genehmigungsprozesse
    • Berechnet Resturlaubstage automatisch
    Firmenkalender von HRworks zu den Themen: Reise, Urlaub, Abwesend und Mobiles Arbeiten.

    Projektzeiterfassung

    Für optimale Projektarbeit: Legen Sie in HRworks Projekte an, auf die alle Beteiligten ihre Arbeitszeiten buchen.

    • Ideal zur projektbezogenen Zeit- und Kostenkontrolle
    • Ermöglicht die Erstellung von Projekten und Teilprojekten
    • Automatische Nachrichten zum Projektstatus
    Teamkalender in HRworks, Beispiel für Anwesenheit und Abwesenheit

    Online-Zeiterfassung

    Selbst im Homeoffice nutzen Ihre Mitarbeiter die Zeiterfassung, um ihre Arbeits- und Pausenzeiten ortsunabhängig einzutragen.

    • Zeiterfassung von überall möglich
    • Auch auf mobilen Endgeräten verfügbar
    • Automatischen Pausenregelungen
    Desktop-Menu-Dashboard, Übersicht eines Angestellten in HRworks

    Und das wird Ihnen besonders gefallen

    Schnell erfasst

    Nur 2 Klicks = Eine Zeitbuchung

    So einfach funktioniert die digitale Zeiterfassung: Mit gerade einmal 2 Klicks erfassen Ihre Mitarbeiter ihre Arbeitszeiten – und zwar mit „Arbeitszeit starten“ und „Arbeitszeit stoppen“. Soll- und Ist-Arbeitsstunden berechnet Ihre Zeiterfassung dabei automatisch für Sie.

    • Flexibel für Smartphone, PC und Terminal
    • Automatische Pausenregelungen
    Beispiel für Arbeitszeiten in HRworks
    Mann erledigt Urlaubsverwaltung von zu Hause mit HRworks

    OPTIMAL AUFGESTELLT

    Stets EUGH- und DSGVO-konform

    Die Zeiterfassung für Mitarbeiter ist Pflicht: 2022 urteilte das Bundesarbeitsgericht (BAG), dass das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zur verpflichtenden Arbeitszeiterfassung für Unternehmen in Deutschland gilt. Die digitale Zeiterfassung von HRworks hat alle aktuell für Unternehmen geltenden gesetzlichen Vorgaben zur Zeiterfassung (nach ArbZG) bereits integriert.

    HRworks in Aktion erleben

    Die Nr. 1 für Zeiterfassung jetzt entdecken

    HRworks ist Testsieger

    Die beste Zeiterfassung Software
    für Ihr Unternehmen

    SoftwareAdvice
    badges trusted
    badges Capterra
    badges GetApp
    Marko Kiesel

    VORTEILE VON HRWORKS KENNENLERNEN

    Wollen Sie mehr erfahren?
    Wir beraten Sie gern.

    Lernen Sie die beste Zeiterfassungs-Software für Ihr Unternehmen in einem persönlichen Gespräch kennen und testen Sie anschließend HRworks kostenlos.

    Alle HR-Prozesse vereint in einer Software

    HRworks ist so viel mehr

    Die digitale Zeiterfassung ist nur ein kleiner Teil von HRworks. Selbstverständlich steht Ihnen neben der Zeiterfassung für Ihre Mitarbeiter die gesamte HR-Software mit den Bereichen Personalverwaltung, Lohn & Gehalt, Zeiterfassung und Reisekostenabrechnung zur Verfügung.

    Digitalisieren Sie Ihre Zeiterfassung

    Deshalb vertrauen Kunden auf HRworks

    Höchste Kundenloyalität

    • Kostenfreier Service für Admins
    • Zahlreiche Supportkanäle
    • Keine Mindestlaufzeit

    Flexible Cloud-Lösung

    • Auf PC und mobilen Geräten verfügbar
    • Schnell in Unternehmen eingerichtet
    • Ideal für Homeoffice und mobiles Arbeiten

    Qualität made in Germany

    • 25 Jahre Erfahrung
    • Hohe Prozessqualität der Funktionen
    • Ideal für KMU aus der DACH-Region
    720
    Mitarbeiter

    Luisa Gayer

    HR Managerin

    Luisa Gayer

    Mit HRworks sind wir absolut zufrieden. Die Personalarbeit im Unternehmen funktioniert damit wirklich hervorragend, darum übertragen wir das System auch auf neue Standorte. Gerade bei Unternehmenszukäufen ist das sehr hilfreich.

    300.000 Menschen vertrauen bereits auf HRworks

    Logo LETIPharma
    Logo Expedia
    Logo DPS
    Logo dietze + schell
    Logo betterplace
    Logo Dr. Dienst & Partner
    Logo ams

    Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

    Wir unterstützen Sie gerne bei der digitalen Optimierung Ihres Personalwesens. Ob es um Mitarbeiterverwaltung geht, Reisekostenabrechnung, Zeiterfassung oder alles zusammen: Gemeinsam finden wir heraus, ob HRworks zu Ihrem Unternehmen passt.

    Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

    Wir unterstützen Sie gerne bei der digitalen Optimierung Ihres Personalwesens. Ob es um Mitarbeiterverwaltung geht, Reisekostenabrechnung, Zeiterfassung oder alles zusammen: Gemeinsam finden wir heraus, ob HRworks zu Ihrem Unternehmen passt.

    Ihre Zeiterfassung: Digital, effizient und flexibel

    Die digitale Zeiterfassung bietet zahlreiche Vorteile gegenüber Papier- und Excel-Lösungen. Denn anstatt Arbeitsstunden mühsam per Hand aufzuschreiben, genügen bei HRworks schon wenige Klicks, damit Mitarbeiter ihre Daten in Echtzeit erfassen: So sind An- und Abwesenheiten samt Pausenzeiten sofort in der Software hinterlegt.

    Ihr Zeiterfassungs-Tool rechnet zudem die Soll- und Ist-Arbeitsstunden automatisch aus. So haben Mitarbeiter dank der Personalzeiterfassung-Lösung jederzeit den perfekten Überblick über ihre Arbeitszeiten. Und da sich Mitarbeiter und Software weitgehend selbst ums Zeiterfassen kümmern, sparen sich HR-Verantwortliche wiederum viel Arbeit.

    Die Vorteile Ihrer digitalen Zeiterfassung von HRworks:

    • Effizient: Von den zeitsparenden Prozessen profitieren Mitarbeiter, Vorgesetzte und HR-Manager gleichermaßen.
    • Vielseitig: Über die integrierte Abwesenheitsverwaltung stellen und verwalten alle Beteiligten Urlaubsanträge, Krankmeldungen und Co. deutlich einfacher.
    • Flexibel: Ob am Schreibtisch im Büro, zu Hause im Homeoffice oder unterwegs auf Dienstreise, HRworks ermöglicht Zeiterfassungen von überall aus. Und zwar flexibel via PC, Smartphone und Terminal.
    • Nutzerfreundlich: Die intuitive Oberfläche sorgt dafür, dass sowohl HR-Manager als auch Mitarbeiter ihre Arbeitszeiterfassung schnell und einfach verwenden.
    • Transparent: Während Ihr Personal bei der Arbeitszeiterfassung im Arbeitszeitkonto stets Überblick über seine aufgezeichneten Zeiten hat, bietet HRworks Ihren Personalmanagern im Gegenzug praktische Auswertungsmöglichkeiten, um arbeitszeitbezogene KPIs zu erfassen.
    • Zuverlässig: Indem die Zeiterfassung-Software geleistete Arbeit automatisch berechnet, erhöht sich die Datenqualität erheblich. Denn dadurch vermeiden HR-Manager Fehler, die entstehen, wenn sie Arbeitszeiten händisch in Listen überführen und ausrechnen.
    • Datenschutzkonform: HRworks erfüllt die hohen Ansprüche, die die DSGVO an ein Zeiterfassungssystem für Mitarbeiter stellt.

    Darum digitale Arbeitszeiterfassung mit Abwesenheitsverwaltung

    Eine elektronische Zeiterfassung ist zwar für Unternehmen ideal, um mit ihren digitalen Prozessen die Arbeitszeiten ihrer Mitarbeiter so effizient wie möglich aufzuzeichnen. Doch erst in Kombination mit einer Abwesenheitsverwaltung erfassen Firmen auch vollständig sämtliche Zeiträume, an denen ihre Arbeitskräfte an- und abwesend sind. 

    Im Abwesenheitsmanagement von HRworks beantragen Mitarbeiter daher beispielsweise ihren nächsten Urlaub in der Urlaubsverwaltung. Der Antrag geht dann direkt an ihren Vorgesetzten, der ihn prüft und im Idealfall genehmigt. Ist der Urlaub in trockenen Tüchern, zeigt das System die genehmigten Tage im Firmenkalender an. Zugleich berechnet es die Anzahl der verbliebenen Resturlaubstage.

    Der gesamte Prozess findet dabei vollkommen innerhalb der Zeiterfassungs- und HR-Software statt, benötigt kein einziges Blatt Papier – und ist zudem für alle Beteiligten mit nur wenigen Klicks erledigt. Genauso einfach reichen Mitarbeiter im Krankheitsfall ihre Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ein und beantragen ihre Arbeitstage im Homeoffice: Dank HRworks verwalten Unternehmen so sämtliche Arten von Abwesenheiten effizient, schnell und einfach.

    Für alle gut: Die digitale Zeiterfassung für Mitarbeiter, HR-Manager und Vorgesetzte

    Ist die Arbeitszeiterfassung digital, profitieren alle Mitarbeiter Ihres Unternehmens davon – von Ihren Angestellten, die ihre Zeiten eintragen und ihre Abwesenheitsanträge stellen, bis hin zu Ihren Personalverantwortlichen, die für die Verwaltung genau dieser Zeiten und Anträge verantwortlich sind.

    Welche Gruppen von einer Zeiterfassung profitieren:

    • Mitarbeiter: Wenn digitale Zeiterfassungssysteme die Zeiterfassungskarte für Mitarbeiter auf Papier ablösen, ersetzen virtuelle Klicks endlich handgeschriebene Notizen. Im Gegensatz zum Stundenzettel aus Papier haben Mitarbeiter auf ihre digitale Stundenerfassung von überall aus Zugriff. Und da die Software Überstunden, Urlaubstage & Co. für sie automatisch ausrechnet und ihnen anzeigt, sind Ihre Mitarbeiter stets bestens über ihren eigenen Arbeitszeitstand informiert.
    • HR-Manager: Personalmanagerinnen und Personalmanager profitieren von einer Zeiterfassung beim Personal, da HRworks praktisch die ganze Arbeit für sie übernimmt. Nur falls Zeiterfasser ihre Arbeitszeiten falsch hinterlegen, oder vergessen sie einzutragen, dann greifen Personalverantwortliche korrigierend ein. Und auch die Abwesenheitsverwaltung übernimmt die meisten Arbeiten für HR-Manager, da Mitarbeiter über HRworks von sich aus Anträge stellen und mit ihren Vorgesetzten abstimmen. 
    • Vorgesetzte: Wie ihre Mitarbeiter “stempeln” auch Vorgesetzte ihre Zeiten in der Online-Zeiterfassung, sofern dies ihr Vertrag regelt. Mehr als die Zeiterfassung selbst ist jedoch die damit verbundene Abwesenheitsverwaltung für Vorgesetzte interessant. Denn stellen Mitarbeiter zum Beispiel einen Antrag auf Homeoffice, informiert HRworks sie mit einer Nachricht darüber. Daraufhin haben sie die Möglichkeit, den Antrag zu prüfen und an- oder abzulehnen. Auf diese Weise sparen Vorgesetzte Arbeit, Zeit und Nerven, wenn sie die An- und Abwesenheiten ihrer Mitarbeiter verwalten.

    Ihre mobile Zeiterfassung – online in der Web-App

    Mittlerweile sind viele Zeiterfassungssysteme online als Cloud-Lösungen verfügbar, so auch HRworks. Der Clou: HRworks ist eine Web-App, die Sie direkt über Ihren Browser nutzen. Dadurch sparen Sie sich die Installation der Software und verwenden zudem stets die neueste Version der Online-Zeiterfassung für Ihre Mitarbeiter. In allen anderen Bereichen funktioniert die Zeiterfassung per Web-App ansonsten wie eine herkömmliche Stempeluhr-App: Ihre Mitarbeiter loggen sich in HRworks ein, um ihre Zeit in der Erfassung einzugeben.

    Jederzeit und überall: Ihre digitale Zeiterfassung per App auf allen Geräten

    Der große Vorteil einer mobilen Stempeluhr ist ihre ständige Verfügbarkeit. Per Zeiterfassungs-App tracken Arbeitskräfte ihre Zeiten sogar von unterwegs und von zu Hause aus. Das ist ideal für Außendienstmitarbeiter, Angestellte auf Dienstreise sowie für jede Form mobilen Arbeitens. Damit unterstützt HRworks optimal die zunehmend flexible Arbeitswelt der Gegenwart. Als Zeiterfassung-App im Web verwenden Sie HRworks zudem auf allen Endgeräten – am statisch aufgebauten Terminal genauso wie auf dem Smartphone in der Hosentasche. Auf diese Weise nutzen Unternehmen HRworks maximal flexibel passend zu ihren eigenen Bedürfnissen.

    DSGVO-konforme Arbeitszeiterfassung, damit Sie rechtlich auf der sicheren Seite sind

    Der Europäische Gerichtshof (EuGH) nahm Unternehmen 2019 in die Pflicht, die Arbeitszeiten ihrer Mitarbeiter mithilfe eines objektiven, verlässlichen und zugänglichen Systems zu erfassen. Und 2022 bekräftigte das Bundesarbeitsgericht (BAG) das EuGH-Urteil, indem es feststellte, dass die Zeiterfassung von Mitarbeitern für Unternehmen auch ohne entsprechende gesetzliche Regelung verpflichtend sei.

    Als Folge des BAG-Urteils zur Zeiterfassung zeigt sich, wie wichtig es für Unternehmen mittlerweile ist, sich Gedanken über die Einführung einer Zeiterfassung zu machen, die allen rechtlichen Anforderungen entspricht: Darum erfüllt HRworks höchste Anforderungen in den Bereichen Datenschutz und Datensicherheit, um Ihrem Personal die Stundenerfassung DSGVO-konform zu ermöglichen.

    Automatische Pausenregelungen für Ihre Zeiterfassung

    Damit Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Pausenzeiten in Ihrem Unternehmen einhalten, bietet Ihnen HRworks automatische Pausenregelungen. Ob Sie dabei feste Pausenzeiten vorgeben oder einen flexiblen Zeitraum für die Pausen Ihrer Mitarbeiter einstellen, entscheiden Sie gemäß Ihrer Firmenrichtlinien. Falls Sie in Ihrem Unternehmen nach einem Gleitzeitmodell arbeiten, dann haben Sie mit HRworks noch eine dritte Möglichkeit, die Pausen Ihrer Angestellten zu regeln. Sie definieren einfach die Länge der Pause sowie des Zeitraums, ab dem diese Pausenlänge automatisch gebucht wird: Das ist optimal, um zum Beispiel gesetzliche Vorgaben zu Pausenzeiten zu erfüllen.

    Effizientes Projektmanagement dank Projektzeiterfassung

    Auch bei der Projektarbeit unterstützt Sie HRworks via Projektzeiterfassung. Mit dieser Funktion erstellen Sie Projekte und dazugehörige Teilprojekte: Die beteiligten Mitarbeiter buchen ihre Arbeitszeiten so direkt auf die entsprechende Aufgabe. Auf diese Weise gibt Ihnen die Projektzeiterfassung die optimale Kontrolle über die Arbeitszeiten Ihrer Projekte. Sie haben jederzeit einen klaren Überblick darüber, wie viele Stunden im Projekt noch verfügbar sind. Darüber hinaus sorgen automatische Benachrichtigungen dafür, dass Sie über relevante Termine frühzeitig Bescheid wissen.