Daten und Reportings mit HRworks

Ihre HR-Analytics-Software.
Für datenbasierte Personalarbeit

Umfassend

23 Kennzahlen mit großer Auswahl an Filterfunktionen für Ihre Personalarbeit.

Übersichtlich

Flexible Darstellung dank verschiedener Diagramme und Ansichten.

Exportierbar

Ideal für Berichte und Präsentationen: exportierbare Reportings. 

300.000 Menschen vertrauen bereits auf HRworks

Logo LETIPharma
Logo Expedia
Logo DPS
Logo dietze + schell
Logo betterplace
Logo Dr. Dienst & Partner
Logo ams

Ihre Analysefunktion für HRworks

HR-Kennzahlen leicht gemacht

Umfassend, übersichtlich und einfach ‒ das ist Ihre Datenanalyse bei HRworks.

Treffen Sie die richtigen Entscheidungen in Ihrer HR-Abteilung: Dank 23 Kennzahlen und zahlreichen Filterfunktionen werten Sie Ihre in HRworks erfassten Mitarbeiterdaten umfassend und detailliert aus. So haben Sie die perfekte Datengrundlage für Ihre Personalarbeit.

Schnell und hochwertig erstellte Reportings

Zahlreiche HR-Kennzahlen verfügbar

Passgenaue Auswertungen dank Filter

Übersichtliche Diagramme

Individualisierbares Dashboard

Automatisierbare Auswertungen

Auf einen Blick

Ihre Kennzahlen in HRworks

BewerbermanagementBewerbermanagement
PersonalverwaltungPersonalverwaltung
AbwesenheitsverwaltungAbwesenheitsverwaltung
ZeiterfassungZeiterfassung
Lohn und GehaltLohn und Gehalt
  • Absagequote
  • Anzahl eingegangener Bewerbungen
  • Offene Bewerbungen gesamt
  • Durchlaufzeit Bewerbungen
  • Channel Quality
  • Eingeladene Bewerber auf Anzahl Bewerbungen
  • Time to Hire
  • Rekrutierungsrate
  • Anzahl Neueinstellungen
  • Anzahl Personen
  • Altersstruktur
  • Dauer der Betriebszugehörigkeit
  • Durchschnittsalter
  • Fluktuationsquote
  • Frauen- und Männerquote
  • Vollzeitäquivalent (FTE)
  • Anzahl Abgänge
  • Krankheitsquote
  • Kankheitstage
  • Anzahl Mehrarbeit
  • Mehrarbeitsquote
  • Durchschnittsgehalt
  • Prozentuales Gehaltswachstum

Vorteile und Funktionen

Ihre HR-Analytics-Software im Überblick

Ob Ihr Geschäftsführer eine Präsentation mit wichtigen HR-Kennzahlen benötigt oder Sie Ihren Personalbereich vorausschauend aufstellen wollen: Als HR-Data-Software bietet Ihnen HRworks optimale Analysemöglichkeiten, um Ihnen schnell und übersichtlich die benötigten Informationen zu liefern.

Die HR-Analytics-Software von HRworks funktioniert via Dashboard auch als HR-Data-Software

Hervorragende Datenqualität

Anstatt Personalkennzahlen mühsam via Excel, Papier und Stift auszurechnen, wertet Ihre HR-Analytics-Software die gewünschten Werte automatisch aus. Damit spart Ihnen HRworks viel Arbeit und vermeidet Rechenfehler.

Genau die Daten, die Sie brauchen

Mit HRworks haben Sie offiziell 23 Kennzahlen, doch dank der umfangreichen Filtereinstellungen erhalten Sie deutlich mehr Informationen: Abhängig von der Personalkennzahl filtern Sie nach bis zu 10 Kriterien.

Durchblick dank Dashboard

Stellen Sie Ihre wichtigsten Kennzahlen individuell zusammen und speichern Sie sie in Ihrem Dashboard. Auf diese Weise haben Sie sofort Zugriff auf alle relevanten Fakten. Ihre Kennzahlen aktualisieren sich wöchentlich sowie auf Knopfdruck.

Aussagekräftige Diagramme

Ob als Linien- oder Säulendiagramm, als Tabelle oder in der Detailansicht ‒ profitieren Sie von den verschiedenen Darstellungsmöglichkeiten Ihres HR-Analytics-Tools, um Daten klar und verständlich zu visualisieren.

Datenexporte für Ihre Reportings

Mithilfe der Exportfunktion stehen Ihnen Ihre Daten auch außerhalb von HRworks zur Verfügung. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, die Werte für Ihre Zwecke zu bearbeiten und sie für Präsentationen und Reportings zu nutzen.

150
Mitarbeiter

Ivana Baumann

Head of HR & Recruiting

Ivana Baumann

Nur wenige Klicks, dann habe ich meine Daten ausgewertet. Dadurch spare ich unglaublich viel Zeit. Zusätzlich erleichtern die praxisnahen Kennzahlen und übersichtlichen Grafiken meine Arbeit enorm. Genau dafür haben wir unser HR-Analytics-Tool entwickelt.

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

Wir unterstützen Sie gerne bei der digitalen Optimierung Ihres Personalwesens. Ob es um Mitarbeiterverwaltung geht, Reisekostenabrechnung, Zeiterfassung oder alles zusammen: Gemeinsam finden wir heraus, ob HRworks zu Ihrem Unternehmen passt.

*“ zeigt erforderliche Felder an

Bitte gib eine Zahl von 1 bis 10000 ein.
Durch Absenden des Formulars bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen habe und mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten durch die HRworks GmbH zum von mir gewünschten Zweck einverstanden bin.
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Wie Sie mit HR-Analytics-Software Ihr Unternehmen voranbringen

Daten sind das Gold des 21. Jahrhunderts. Ihre HR-Abteilung sitzt also bereits auf einem wahren Schatz ‒ den Sie dank HRworks nun auch heben. Ob eingegangene Bewerbungen, Krankenstände oder Mehrarbeit, HRworks liefert viele Daten über Ihre Mitarbeiter. In der Funktion als HR-Data-Software bietet Ihnen HRworks die Möglichkeit, wichtige Kennzahlen zu erfassen und auszuwerten. Wie hoch ist zum Beispiel Ihre Fluktuationsrate? In welchem Bereich bewegt sich das Durchschnittsalter Ihrer Belegschaft? Oder wie lange dauert es, bis Sie eine offene Stelle besetzt haben? Nur wenn Sie die Antworten auf Fragen wie diese kennen, haben Sie die Grundlage, um Ihre Personalarbeit vorausschauend und zukunftsorientiert aufzustellen.

Frühzeitig informiert: HR-Analytics in der Praxis

Erkennen Sie beispielsweise anhand der Altersstruktur Ihres Unternehmens, dass zahlreiche Mitarbeiter bald in Rente gehen, wird es Zeit, Stellenbeschreibungen zu aktualisieren und ins Recruiting zu investieren. Oder fällt die Mehrarbeitsquote besonders hoch aus, lässt das auf eine hohe Arbeitsbelastung schließen. Dann ist es Zeit gegenzusteuern, um zu verhindern, dass die Krankmeldungen zunehmen. Genau um entscheidende Trends in Bezug auf Ihre Mitarbeiter frühzeitig zu entdecken, gibt es HR-Analytics: Indem Sie systematisch HR-bezogene Daten sammeln, organisieren und auswerten, haben Sie Ihre Unternehmensentwicklung fest im Blick. 

Mehr als Kennzahlen ‒ so erkennen Sie Zusammenhänge

Via Filterfunktion bietet Ihnen die HR-Data-Software zahlreiche Möglichkeiten, die jeweiligen HR-Kennzahlen detailliert zu analysieren. Und indem Sie die Erkenntnisse der zahlreichen Personalkennzahlen miteinander in Verbindung setzen, decken Sie bedeutende Zusammenhänge für Ihre HR-Arbeit auf. HRworks unterstützt Sie dabei sowohl durch Grafiken und Diagramme als auch durch ein individualisierbares Dashboard. Während Tabellen und grafische Auswertungen die Analyse Ihrer Daten erleichtern, speichern Sie in Ihrem Dashboard die Kennzahlen ab, die für Ihre Arbeit am wichtigsten sind. So haben Sie mit Ihrer HR-Dashboard-Software alle entscheidenden Informationen an einem zentralen Ort − und setzen Sie im Handumdrehen zueinander in Bezug. Auf diese Weise hilft Ihnen HRworks bei Ihrem Personalcontrolling ebenso wie bei Ihrer strategischen HR-Arbeit.

Reportings, Filter und Datenexporte: Wie Sie mit Ihrer HR-Data-Software arbeiten

Im Zuge des demografischen Wandels nimmt der Wettbewerb um Arbeitskräfte immer weiter zu. Die Folge: HR nimmt einen immer wichtigeren Stellenwert in Firmen und Betrieben ein. Auch deswegen verlangen Geschäftsführer regelmäßig Reportings zu HR-Kennzahlen auf Unternehmens- und Abteilungsebene. Als Personalcontrolling-Software bietet HRworks Personalerinnen und Personalern daher die Option, Daten aus Ihrem HR-Analytics-Tool zu exportieren. Dadurch entstehen schnell und einfach Tabellen mit Informationen, die Sie bei Bedarf anpassen und für Präsentationen und Reportings aufbereiten. Gerade wenn das Reporting dringend ist, haben Sie so rasch aktuelle Daten zur Hand, um die Geschäftsführung auf den neuen Stand zu bringen. 

Auch hier bieten die zahlreichen Personalkennzahlen samt ihrer Vielzahl an Filtermöglichkeiten großes Potenzial. Haben Sie beispielsweise die Organisationsstruktur Ihres Unternehmens in HRworks hinterlegt, dann haben Sie die Option, die KPIs der Abteilungen untereinander zu vergleichen. Mit ihrem Dashboard unterstützen HR-Analytics-Tools Personalabteilungen oftmals beim Erstellen ihrer Reportings, so auch HRworks: Wenn Sie mit Ihrer HR-Dashboard-Software die am häufigsten benötigten Reporting-Kennzahlen in der Übersicht speichern, haben Sie sofort Zugriff auf diese Daten. Anstatt lange zu suchen, aktualisieren Sie die KPIs auf Knopfdruck und exportieren sie im Anschluss schnell, einfach und effizient.